DIENSTLEISTUNGEN

Kontaktieren Sie das STIS für eine Beratung zur Arzneimittelanwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit.

TELEFONISCHE BERATUNG

Das STIS bietet Ihnen und Ihren Patienten Unterstützung bei Fragen zur Arzneimittelanwendung in Schwangerschaft und Stillzeit. Sie können uns telefonisch für eine direkte Beratung kontaktieren. Ihre möglichst genauen Angaben erleichtern uns die Beantwortung Ihrer Anfrage. Bitte bereiten Sie Ihren Anruf mit Hilfe des Anfrageformulars vor.

 

Telefon: +41 21 314 42 67

 

Öffnungszeiten:

Werktags Montags bis Freitags von 9h bis 18h.

 

        ELEKTRONISCHES ANFRAGEFORMULAR

Sie können das elektronische Formular verwenden um uns eine Anfrage zur Arzneimittelanwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit zu senden. Ihre möglichst genauen Angaben erleichtern uns die Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir kontaktieren Sie entweder per Telefon für eine direkte Beratung oder senden Ihnen unseren schriftlichen Bericht. Persönliche Angaben werden vertraulich behandelt. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass Dritte auf die Daten zugreifen, wenn das Formular an unsere E-mail Adresse geschickt wird.

 

 

        ANFRAGEFORMULAR

Sie können das Anfrageformular verwenden um uns eine Anfrage zur Arzneimittelanwendung in Schwangerschaft und Stillzeit zu senden. Ihre möglichst genauen Angaben erleichtern uns die Beantwortung Ihrer Anfrage. Schicken Sie uns das Formular bitte per Post, Fax oder E-mail. Wir kontaktieren Sie entweder per Telefon für eine direkte Beratung oder senden Ihnen unseren schriftlichen Bericht.

 

Fax: +41 21 314 42 66

E-mail: stis@chuv.ch

Adresse: Swiss Teratogen Information Service

                Division de pharmacologie clinique

                Rue du Bugnon 17/01

                1011 Lausanne-CHUV

 

FR EN

 

© Swiss Teratogen Information Service  2016.

Letzte Änderung: 3.7.2018